Guatemala Projekt

Freundeskreis Guatemala

1998 gab ein Besuch der Missionarin Agnes Sillies in unserer St. Paulus Gemeinde in Herford den Anstoß unser Projekt "Guatemala" ins Leben zu rufen. Wir wollten und wollen auch noch über den Tellerrand hinausschauen und die missionarische Arbeit von Frau Silies und ihrer Mitschwestern unterstützen.

Unser Anliegen: Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten, die Frauenarbeit zu stärken und über die tätige Hilfe das Evangelium zu den Menschen zu bringen.

Seitdem findet jeweils am 1. Adventssonntag unser "Guatemala-Frühstück" oder "Guatemala-Brunch" statt, dessen Erlös wir an unsere unterstützen Gemeinden in Guatemala spenden.

Möchten Sie mehr über unser Projekt und unsere Anliegen erfahren, laden wir Sie ein unsere Seite zu erkunden.


Internetseite der St. Paulus Gemeinde

Internetseite des Instituts St. Bonifatius

Agnes Silies